Aktuelle Information 2.4.2020

Liebe Mitglieder des SV Kumhausen,

seien es Training und Spiele der Fußballer, die ersten Ballwechsel unserer Tennisabteilung oder die unzähligen Turn- und Ju-Jutsu-Übungseinheiten: Eigentlich würde das Vereinsleben gerade pulsieren. Doch die Corona-Pandemie hat uns genauso wie allen anderen Sportvereinen eine Zwangspause beschert. Stillstand herrscht nicht nur im sportlichen Bereich. Wir mussten beispielsweise auch die diesjährige Flursäuberungsaktion absagen sowie die eigentlich für den 17. April geplante Mitgliederversammlung verschieben.

Natürlich gibt es gerade viele andere und zugleich größere Probleme. Und doch ist die Situation für die auf dem Ehrenamt basierenden und gemeinnützig aufgestellten Vereine kritisch. Der Präsident des Deutschen Turner-Bund, Dr. Alfons Hölzl, bringt die Situation in einer aktuellen Videobotschaft treffend auf den Punkt. Seinem Aufruf, Deinen Vereinen treu zu bleiben, können wir uns nur anschließen. Auch der SV Kumhausen soll als große Gemeinschaft mit seinen mehr als 1000 Mitgliedern durch diese schwere Zeit kommen.

Für alle, die trotz Zwangspause aktiv bleiben möchten, gibt es ein umfangreiches digitales Sportprogramm – weiter unten finden Sie ein paar Links.

Unsere Hoffnung ist, dass wir nicht mehr lange auf solche Angebote zurückgreifen müssen. Vielmehr soll das Vereinsleben nach der Krise möglichst schnell wieder aufblühen. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und vor allem: Gesundheit!

Mit sportlichen Grüßen

Die Vorstandschaft

Kumhausen, 2. April 2020

 
Videobotschaft Dr. Alfons Hölzl, Präsident Deutscher Turner-Bund

https://youtu.be/-bH6YPw7Fi8


Bewegungstips:

Turnen:

https://www.youtube.com/channel/UCM898xuSyg3nomepTWVFavQ

https://www.dtb.de/dtb-bewegungs-blog/

Fußball: 

https://www.dfb.de/trainer/artikel/training-trotz-corona-die-technik-im-eigentraining-zuhause-verbessern-3141/?no_cache=1

Tennis: 

https://www.wirhelfentennis.de/f%C3%BCr-spieler/was-du-jetzt-tun-kannst/