Tischtennis Jugend-Vereinsmeisterschaft beim SVK

Auch das Jahr 2015 wurde beim SV Kumhausen in der Jugend-Tischtennis-Abteilung mit der Vereinsmeisterschaft abgeschlossen. Die jungen Spieler und Spielerinnen wurden hierfür in zwei unterschiedliche Gruppen aufgeteilt, weshalb es sowohl den Titel des Jugend-Vereinsmeisters, als auch den des Schüler-Vereinsmeisters zu holen gab. Neben Pokalen und Urkunden gab es auch dieses Jahr wieder verschiedene Sachpreise zu gewinnen.

In beiden Leistungsklassen wurde nach dem Spielsystem ‚Jeder-gegen-Jeden‘ um den Vereinsmeister-Titel 2015 gekämpft. Nach vielen spannenden Spielen entschieden sich in der Jugend-Gruppe manche Platzierungen nach knappen und zum Teil sogar identischem Spiel- und Satzverhältnis nur durch den direkten Vergleich. Die Platzierungen bei der Jugend-Gruppe sind wie folgt:

1. Berger Stefan
2. Schaufler Dominik
3. Hampl Dominik
4. Tomaschko Patrick
5. Jawurek Robert
6. Mathes Darius

Auch in der Schüler/-innen-Leistungsklasse traten sechs TeilnehmerInnen an und jeder spielte gegen jeden. Besonders erfreulich war, dass in dieser Leistungsklasse auch dieses Jahr die „Frauenquote“ gehalten werden konnte und zwei Mädchen an den Start gingen. Am Ende der Vereinsmeisterschaft ergab sich folgendes Ergebnis:

1. Kerscher Lukas
2. Englsberger Florian
3. Hadersdorfer Meike
4. Rudi Enrico
5. Kollmannsberger Jonas
6. Neudecker Lena

Im Anschluss an die Vereinsmeisterschaft wurde das Jahr noch gemütlich beim „Italiener“ in Kumhausen abgeschlossen. Dort fand auch die Siegerehrung statt. Wir freuen uns sehr über die Beteiligung an der Jugend-Vereinsmeisterschaft und möchten an dieser Stelle nochmals Stefan Berger und Lukas Kerscher zur gewonnenen Vereinsmeisterschaft der Jugend, beziehungsweise der Schüler gratulieren.