Ohne ehrenamtliche Mitarbeiter ,
geht bei den Vereinen nichts

Täglich sorgen viele Tausende Menschen dafür, dass die Vereinslandschaft in Fußball-Bayern so bunt und vielfältig ist - ehrenamtlich. Sie sind Vorstand, Abteilungsleiter(in), Trainer(in), Betreuer(in), sorgen dafür, dass die Fußballplätze bespielbar sind und die Trikots, Hosen und Stutzen sauber. Doch die ehrenamtlichen Helfer wachsen nicht auf den Bäumen. Hier sind Verband und Vereine gemeinsam gefragt, aktiv mit Aktionen und Angeboten für Nachwuchs zu sorgen und den Erhalt zu sichern. Beim Bayerischen Fußball-Verband laufen diese Aktionen gebündelt unter dem Titel "Aktion Ehrenamt".

Rekordsaison für die Fußballer

Die Fußballer des SV Kumhausen haben eine sehr erfolgreiche Saison hinter sich. In einem Fotofinish konnten sich die erste Mannschaft noch den zweiten Tabellenplatz der A-Klasse Landshut sichern und somit in die Aufstiegsrelegation zur Kreisklasse einsteigen. Mit viel Engagement und auch dem nötigen Quäntchen Glück wurde zunächst das Spiel gegen Vilsheim gewonnen. In einem weiteren Krimi gegen Sandelzhausen setzte sich der SVK mit 1:0
durch und steigt dadurch in die Kreisklasse Landshut auf.
Der zweiten Mannschaft des SVK gelang die Meisterschaft in ihrer Reserverunde. Die Mannschaft überzeugte die komplette Saison durch sehr starke und konstante Leistungen und holte völlig verdient die Meisterschale.
Als Rekord gibt es zu verzeichnen, das beide Mannschaften in der abgelaufenen Saison zu Hause alle Spiele gewonnen haben.
Mit diesem Rückenwind wird der SV Kumhausen auch in die neue Spielzeit gehen. Der erste Spieltag ist bereits der 31.7.2017.

 

 

1. Mannschaft

1. Mannschaft

2. Mannschaft

2. Mannschaft